Saisonstart 2021

Radsportverein Münster startet Ausfahrt ab AGRAVIS Baustoffhandel in Amelsbüren.

Nach zwei Jahren, in denen die Partnerschaft zwischen dem Radsportverein Münster e.V. als Veranstalter und der AGRAVIS Baustoffhandel GmbH & Co. KG als Hauptsponsor des Radrennens „AGRAVIS-Cup – 88mal um die Marktallee“ ruhen musste, freuten sich die Beteiligten umso mehr über die Möglichkeit, jetzt wieder gemeinsam eine kleine sportliche Aktion zu starten. Bei einer um die 60 Kilometer langen Schleife durchs südwestliche Münsterland mit Start an der Baustoffhandlung in Amelsbüren waren rund 30 Fahrer:innen mit dabei.

„Die Route führte uns bei schönstem Wetter und angenehmen 25 Grad von Amelsbüren über Ottmarsbocholt, Senden und Buldern nach Nottuln. Von dort ging es weiter über Schapdetten Richtung Bösensell und über den Golfplatz Münster-Tinnen zurück nach Amelsbüren, wo wir die schöne Ausfahrt bei kühlen Getränken und leckeren Würstchen ausklingen ließen“, fasst Gideon Schwarze, 1. Vorsitzender des Radsportvereins Münster, zusammen.

Endlich wieder gemeinsam radeln

„Bei allen Teilnehmenden war eine große Freude zu spüren. Es tat wirklich gut, wieder mit mehreren Leuten zu fahren und sich zu sehen und auszutauschen im Verein – wenn auch selbstverständlich mit Abstand und unter Einhaltung der aktuellen Coronaregeln“, betont Schwarze. Herbert Schmid, Geschäftsführung des AGRAVIS Baustoffhandels, ergänzt: „Jeder Verein lebt auch von der Gemeinschaft und der Geselligkeit. Dies konnte durch die Kontaktbeschränkungen der vergangenen Monate nicht praktiziert werden. Deshalb freuen wir uns sehr, dass der Radsportverein Münster nach langer Zeit die traditionelle Ausfahrt wieder vornehmen konnte und von unserem Standort aus startete.“ Dabei nutzten die Beteiligten auch die Gelegenheit, sich von dem Deutschen Meister und U 17-Fahrer Nikolai Rysletten-Solvoll zu verabschieden. „Wir wünschen Nikolai alles Gute auf seinem weiteren Weg und viel Erfolg für die Zukunft.“

www.agravis.de

Bildzeile(n): Vom Standort des Baustoffhandels in Amelsbüren über Ottmarsbocholt, Senden, die Baumberge und zurück: Rund 60 Kilometer ging es für die Radsportler:innen durchs südwestliche Münsterland.

70. Geburtstag von Gerd Scheidt

Am letzten Wochenende war es so weit, unser langjähriger Vorsitzender und jetziger Ehrenvorsitzender Gerd Scheidt, feierte seinen 70. Geburtstag. Wir möchten Ihm hiermit nochmals ganz herzlich gratulieren und im alles, alles Gute und Gesundheit für die Zukunft wünschen . Bedanken möchten wir uns ganz besonders für seine großartige Arbeit im Verein und insbesondere für sein […]

Weiterlesen

Saisonausfahrt 2021

Liebe Radsportler:innen, gerne möchten wir euch zu unserer alljährlichen Saisoneröffnungsfahrt einladen. Lange haben wir gewartet, aber jetzt können wir endlich wieder eine Vereinsausfahrt in netter Runde veranstalten. Wir freuen uns, endlich wieder eine gemeinsame Runde zu fahren und danach bei einem Bier auf einen schönen Sommer anzustoßen.   Wann: Sa, 03.07.2021 – 10 Uhr Wo: […]

Weiterlesen

Einzelzeitfahren in Selchow/ Berlin U17

Ergebnisdienst: Beim U17 Einzelzeitfahren in Selchow/ Berlin sicherte sich unser Nachwuchsfahrer Nikolai Rysletten-Solvoll den 2. Platz und steht das zweite Wochenende hintereinander auf dem Treppchen. Die Temperaturen über 35 Grad haben den Rennfahrern alles abverlangt.  

Weiterlesen

„AGRAVIS-Cup – 88 mal um die Marktallee“ 2021 abgesagt 

Radsportverein Münster und Titelsponsor setzen Radsportevent in Hiltrup 2021 erneut aus Auch in diesem Jahr wird es an der Hiltruper Marktallee nicht rundgehen: Der Radsportverein Münster e.V. als Veranstalter und der AGRAVIS Baustoffhandel GmbH und Co. KG als Namensgeber und Hauptsponsor haben sich darauf verständigt, das traditionsreiche Hiltruper Radrennen „AGRAVIS-Cup – 88 mal um die […]

Weiterlesen

Absage der CTF am 25.10.2020

Leider müssen wir aufgrund der andauernden Situation Rund um COVID 19 auch unsere jährliche CTF absagen. Die Umsetzung der Veranstaltung kann nicht wie geplant und zur Zufriedenheit der Teilnehmer durchgeführt werden. Wir schauen vorsichtig optimistisch in das kommende Jahr und hoffen das wir dann die RTF und CTF in gewohnter Qualität austragen zu können. Wir […]

Weiterlesen

Race-News:

Nikolai Rysletten-Solvoll wird DEUTSCHER MEISTER im 4er Mannschaftszeitfahren mit dem Team vom Landeskader NRW. Tolle Vorbereitung in dem letzten Wochen und krasse Leistung!

Weiterlesen

Race-Ticker:

Lennart Dress aus der U15 fährt Samstag und Sonntag bei den Rennen jeweils auf den 3. Platz. Das konsequente Training in den letzten Wochen hat sich gelohnt und zeigt seine gute Form bei den letzten Rennen der Saison. Klasse!

Weiterlesen

Spitzenergebnisse in Bielefeld-Brackwede

Unsere Nachwuchsfahrer des RSV Münster waren bei den Lizenzrennen der U13 und U15-Klasse am start. Neben dem stark herausgefahrenen 2. Platz von Oliver im Rennen der U13 haben im Rennen der U15 beide Rennfahrer, Nikolai und Lennart, den Sprung in die vierköpfige Spitzengruppe geschafft. Taktisch abgeklärt haben sie den Sieg in den eigenen Reihen belassen. […]

Weiterlesen