Hannes Wulfert 2. bei Rund um Steinfurt

Am vergangenen Sonntag (14.4.2019) ging es beim mittlerweile schon als „Radklassiker“ geltenden Rennen Rund um Steinfurt auf dem 9,4 km langen Rundkurs aus sportlich Sicht wieder ordentlich zur Sache.

Hier wurden unsere Vereinsfarben vor allem durch U19 Nachwuchsfahrer Hannes Wulfert hoch gehalten. Der 17 jährige absolvierte auf dem wind anfälligen Kurs 63 km mit einem Stundenmittel von 38 km/h. Der RSV Fahrer besetzte vom Anfang des Rennens hinweg die meisten Gruppen, jedoch gelang es keiner wirklich sich richtig vom Feld zu lösen und auch ein Solo Versuch nach der Attacke eines anderen Fahrers blieb ohne Erfolg. Bei noch 20 zu absolvierenden Kilometern startete Wulfert mit 2 weiteren Fahrern eine Selektion an einem kürzeren Anstieg auf dem großen Rundkurs. 4 weiteren Fahrern gelang es auf dem darauf folgenden Flachstück zu ihnen aufzuschließen. Die Gruppe harmonierte von Anfang an perfekt was ihnen ermöglichte, den Vorsprung zum Feld auf 38 Sekunden auszubauen, so der 17 jährige Nachwuchssportler nach dem Rennen. In der letzten Runde attackierte einer der Fahrer aus der Gruppe kurz vor dem Ziel, Wulfert schloss die Lücke zu ihm in der Zielkurve und musste sich nach einem langen harten Sprint auf der Langen Zielgerade nur einem anderen Konkurrenten aus Krefeld geschlagen geben.

„Mit dem zweiten Platz heute bin ich echt super zufrieden, das Rennen in Steinfurt hat für mich schon seit meinem ersten Start hier eine große Bedeutung, da hier immer ein gutes und breit gefächertes Feld am Start steht. Wie heute auch sind Fahrer aus verschiedenen teilen Deutschlands und Holland am Start, das hat man nicht überall. Und auf der anderen Seite bin ich glücklich, dass ich mit meinen Ergebnissen nun wieder dort anknüpfen kann wo ich letzten Sommer bedingt durch pfeiffersches Drüsenfieber meine Saison beenden musste.“

Der nächste Renneinssatz für unsere Nachwuchsfahrer wird der 28.4 sein, wo unsere Neuzugang Jona Hoffmann im GCC-Auftakt in Göttingen und Hannes Wulfert beim Rennen in Hamm am Start sein werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.