Jonas beim 6 Tage Rennen in Bremen

Neuzugang Jonas Messerschmidt war am 19./20.01.2018 beim Sechstagerennen in Bremen in der noch jungen Saison schon sehr aktiv unterwegs. Jonas und sein Partner, der Dorstener Henrik Josten, mussten im U19 Cup bei zwei Jagden ( Rennen ) über 30 und 45 Minuten schon richtig zeigen was sie können. Nach der ersten Jagd noch auf Platz 4 liegend, wurden sie an Tag zwei in der gleichen Runde liegend nur um einen Punkt auf Platz 5 verdrängt.

 
Nichts desto trotz war es ein gelungener Saisoneinstieg für den Neuzugang und Deutschen Meister aus Witten, der 2018 sein erstes Jahr für den RSV Münster in der U19 fährt. Als nächstes Highlight und Herausforderung steht für den schnellen Bahnfahrer das Berliner Sechstagerennen vom 27. bis 30. Januar auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.