Erster Saison-Podestplatz für Robert Beffart

Bei den NRW-Meisterschaften im Einzelzeitfahren am 03.06.2017 in Köln-Longerich konnte der U17 Fahrer Robert Beffart vom RSV Münster seinen ersten Saison-Podestplatz einfahren . Mit einer Zeit von 23:56 min für die 15 km lange Strecke lag er am Ende knapp 50 Sekunden hinter dem Sieger. Auf der flachen, aber Wind-anfälligen Strecke konnte Robert mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 41 km/h lange die Spitzenposition behaupten, bis ihm am Ende noch zwei Fahrer aus dem NRW-Landeskader auf den Bronzeplatz verdrängten. Das tolle Ergebnis für den RSV Münster rundet der ebenfalls in der U17-Klasse gestartete RSV-Fahrer Marcel Schöne mit einem 6ten Platz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.